Gute Besserung, Hanni 🐑

Hanni hat uns gestern große Sorgen bereitet, denn wir fanden sie auf der Seite liegend im Schafhaus. Offenbar konnte sie ihr rechtes Vorderbein nicht benutzen und hatte schon eine Weile so gelegen. Hanni ist ca. 14 Jahre alt, d. h. schon eine Ă€ltere Schafdame.

Da nicht ausgeschlossen war, dass das Bein gebrochen sein könnte, machten wir uns auf den Weg zum Röntgen mit Hanni. Johannes hat sie die ganze Zeit getragen. Dort gab es dann glĂŒcklicherweise Entwarnung, ein Beinbruch konnte ausgeschlossen werden. Der Tierarzt vermutet ein neurologisches Problem und Hanni bekommt jetzt Medikamente. Wir hoffen sehr, dass sie schnell wieder auf die Beine kommt. Heute hat sie das Bein schon wieder ganz leicht belasten können, worĂŒber wir sehr froh sind. ♄