Gerettete Tiere im Porträt: Endspurt beim Printverkauf von tollen Lebenshof-Bildern!

Letztes Jahr hat der Fotograf Nikita Teryoshin 6 Lebenshöfe besucht. Dabei herausgekommen sind berührende Aufnahmen, die auch vom Süddeutsche Zeitung Magazin abgedruckt wurden 🐮🐷

Jetzt entsteht ein Fotobuch mit vielen Tieren, ihren Geschichten und großen Bildern. Um das zu finanzieren, gibt es einen Printverkauf: 50% vom Gewinn gehen in die Produktion, 50% direkt an die 6 Lebenshöfe, darunter auch der Erdlingshof.

Schaut doch mal vorbei, vielleicht findet Ihr etwas Schönes für Euch: https://pupupublishing.bigcartel.com/

Auf dem Bild unten seht Ihr Ferdinand, der noch einmal nachstellt, wie er sich nach seiner Flucht im Wald versteckte, bevor er zum Erdlingshof kam.