🐰 Widderkaninchen 🐰

Charlie Brown (schwarz) und Nemo sind sogenannte Widderkaninchen, d. h. sie haben Schlappöhrchen. Das sieht sehr sĂŒĂŸ aus, ist aber eine ZĂŒchtung, die viele Probleme bereiten kann. Eines davon sind OhrenentzĂŒndungen durch die zĂŒchtungsbedingten verengten GehörgĂ€nge. Viele der Widderkaninchen bekommen im Laufe ihres Lebens eine OhrenentzĂŒndung. Erkennt man sie frĂŒhzeitig, lĂ€sst sich das noch gut behandeln, sieht man es zu spĂ€t, kann sich der Eiter schon so weit rein gefressen haben, dass die Chancen nur sehr schlecht sind, dies wieder in den Griff zu bekommen.

Bei Charlie Brown und Nemo haben wir es frĂŒhzeitig erkannt, dank der regelmĂ€ĂŸigen Kontrollen unserer TÄ Birgit.

Die beiden wurden vergangene Woche in MĂŒnchen von einem Spezialisten beiseitig operiert und blieben mehrere Tage stationĂ€r.

Seit einer Woche sind sie wieder bei uns und werden tĂ€glich behandelt. Im Moment schaut alles zufriedenenstellend aus und wenn das so bleibt, können in den nĂ€chsten Tagen alle FĂ€den gezogen werden. Die Kosten fĂŒr die bisherigen Behandlungen und OPs betragen jetzt schon weit ĂŒber 2.000 €.

Mehr zu der Problematik der Widderkaninchen findet Ihr auf dieser Seite:
https://www.kaninchenwiese.de/widderkaninchen/

Vielen Dank an die TierĂ€rztliche Praxis Dr. Klaus Sommer, Tierarzt MĂŒnchen fĂŒr die kompetente und fĂŒrsorgliche Beratung und Behandlung.

Fotos: Nemo und Charlie Brown (mit Johannes und TÄ Birgit) bei der heutigen Wundbehandlung.