Leb wohl, liebe Flughuhn 🐔😢

Die Abschiede nehmen im Moment kein Ende und schweren Herzens mussten wir unserer lieben Henne Flughuhn Leb wohl sagen. 😢🐔

Flughuhn lebte seit über 5 Jahren bei uns. Sie bekam ihren Namen, weil sie kurz nach ihrer Ankunft auf die höchsten Dächer flog und uns von oben keck an- und zuschaute. Und irgendwie hat sie ihn dann behalten, den Namen. Flughuhn stammte aus einer Beschlagnahmung und landete danach im Tierheim. Es müssen schlimme Verhältnisse gewesen sein, wo man sie raus holte, denn einige Tiere konnten nur noch tot geborgen werden. Viele aus der Gruppe sind schon vor ihr gegangen und obwohl Flughuhn oft krank war, hat sie sich immer wieder aufgerappelt. Sie war halt eine kleine Kämpferin. ❤️

Sie lebte die letzten Monate schon im Krankengehege, zusammen mit Finja, weil wir merkten, dass ihre Kräfte nachließen. Und nun war es an der Zeit, Abschied zu nehmen.

Liebe Flughuhn, Du warst eine ganz besonders tapfere Hühnerdame und hast uns immer wieder überrascht, wie groß Dein Lebenswille ist. Jetzt bist Du frei und kannst wieder überall dahinfliegen, wo Du sein möchtest. ❤️🌈