Frieda lahmt stark

Auf dem Foto mit Aljosha im “Schweine-Karussell” war auch Frieda am Bildrand zu sehen. 🐽

Wer sich vielleicht gefragt hat, warum Frieda derzeit in einer Box verweilen muss, bekommt hier die Erklärung:

Mit wem Frieda sich angelegt hat oder was sonst passiert sein könnte, wissen wir leider nicht, aber von einer Stunde auf die andere hat sie plötzlich stark gelahmt. Leider ist nach Untersuchungen durch zwei Tierärzte der einstimmige Verdacht auf einen Bänderriss im Kniebereich diagnostiziert worden und das bedeutet leider Boxenruhe für Frieda über einen längeren Zeitraum.

Hoffen wir, dass es schneller verheilt, als vermutet, damit Frieda schon bald wieder mit Aljosha und Sebastian über die Wiese tollen kann. 🩷

zurück

Ein Gedanke zu „Frieda lahmt stark

  1. Pingback: Frieda geht es besser | Erdlingshof

Kommentare sind geschlossen.