Erdlingslauf

Vögel fliegen. Fische schwimmen. Menschen laufen.

Im Jahr 2015 fand der erste Erdlingslauf statt, 170 km auf dem Mauerweg, einmal um Berlin herum. Innerhalb von 24 Stunden wurde die Distanz in 18 Etappen bewältigt und der Zieleinlauf unter tobendem Applaus beim Veganen Sommerfest auf dem Alexanderplatz ist allen Beteiligten in großartiger Erinnerung geblieben. Und ganz besonders toll: Es wurden 7.500 € Spenden für den Erdlingshof gesammelt.

Wir haben uns immer wieder gern an die großartige Stimmung vom Erdlingslauf im Jahr 2015 erinnert. Und daher freuen wir uns sehr, dass es im Jahr 2021 endlich eine Neuauflage des Erdlingslaufs geben wird! Aufgrund der Corona-Pandemie funktioniert diesmal alles ein wenig anders. Sie sind herzlich eingeladen, an virtuellen Läufen teilzunehmen, alle Infos finden Sie unter: erdlingslauf.de/mitlaufen/

Und es gibt ein wirkliches Mammut-Vorhaben: Ben und Nico wollen von Berlin zum Erdlingshof laufen, 550 km in einer Woche! Wie sie glauben das schaffen zu können, erzählen sie Ihnen am besten selbst! Sie sind auf jeden Fall hochmotiviert und wollen mit ihrem Lauf auch unbedingt wieder Spenden sammeln für den Erdlingshof. Auf der Website vom Erdlingslauf und den Social Media Channels finden Sie alle Details. 

Die Idee zum Spenden sammeln freut uns sehr, weil wir möglichst bald unsere Freilauffläche für die Schweine vergrößern wollen, damit wir auch zukünftig neue Tiere aufnehmen und ihnen ein sicheres Zuhause bieten können. Hierfür benötigen wir etwa 20.000 €. Meinen Sie, wir bekommen die zusammen?

Alle weiteren Infos zum Erdlingslauf:

erdlingslauf.de | facebook.com/erdlingslauf | instagram.com/erdlingslauf

Und hier geht´s zur Spendenseite:

https://www.betterplace.org/de/projects/90780